Das Auge der Kamera, Objektive und die richtige Brennweite

Test Tokina vs Canon Das Objektiv ist das Auge der Kamera. Es besteht aus einer Kombination von Sammel- und Zerstreuungslinsen. Es wirft auf den Sensor ein kopfestehendes, seitenverkehrtes Abbild des Motive, auf das der Fotograf sein „Auge“ geworfen hat. Beim Kauf eines Objektivs müssen Faktoren wie Brennweite, Lichtstärke und die Abbildungsleistung berücksichtig werden. Natürlich spielen auch Größe, Gewicht und…
Artikel lesen

Effektlicht (Haarlicht) ist wichtiger als Frontlicht

Gerade Portraits benötigen etwas „mehr“ als ein Licht von vorne. Leider vergessen viele Fotografen immer wieder diese Grundregel, Effektlicht ist wichtiger als Frontlicht. Verwenden Sie nicht zu viel Zeit bei der Ausleuchtung von vorne, denn gerade das Effektlicht von hinten macht den Unterschied. Kein Kunstwerk, nur ein kurzes Beispiel mit einer normalen Lampe in unserem…
Artikel lesen

Tipps für Fotos von Kindern

Kinder zählen sicherlich zu einem der beliebtesten Motive. Es gibt keine Familie, die nicht hundertfach und stapelweise Fotos von Kindern in den unterschiedlichsten Lebenssituationen aufbewahrt. Heute fotografieren wir nicht mehr in diesem Bereich, da wir uns nun auf die Fotografie für Unternehmen spezialisiert haben. Aber diesen Bericht möchten wir noch in unseren Blog einfügen. Kinder…
Artikel lesen

Fotos von Menschen – Angst und Scheu überwinden

Bilder, die uns nahe gehen, zeugen von einer inneren Aufgeschlossenheit. Es sind diese Art Fotos von Menschen, die uns nicht nur in ihren Bann ziehen, sondern uns die Person nahe bringen, fast schon einen Blick in das tiefste Innere hinein gewähren. Darum gilt es, sich zum einen die Zeit zu nehmen, die erforderlich ist um…
Artikel lesen

Der Tipp zum Drucken guter Poster

Mittlerweile haben Fotografen die Qual der Wahl, wenn es um den Ausdruck von Fotos geht. Das beste Beispiel ist der Bereich der Poster. Ganz egal welchen Fernsehsender man auch gerade eingeschaltet hat: Ständig bekommt man Werbespotts zu sehen, in denen die Anbieter ihre günstigen Posterausdrucke bewerben. Die Anzahl an Anbietern, die zur Ausbelichtung in Frage…
Artikel lesen

Die Kampagne und ihr Content können in AdWords nicht geändert werden

AdWords kann manchmal die Hölle sein! Eine sehr oft gestellte Frage ist die Fehlermeldung „Die Kampagne und ihr Content können in AdWords nicht geändert werden“. Bedeutet, kein Budget, kein Text, keine Keywords nichts kann geändert werden. Da helfen auch die tollen „Hilfe“ Fenster bei AdWords nichts. Auch das pausieren oder löschen einer Kampagne bzw. Anzeige…
Artikel lesen

Grundregeln für bessere Fotos

1. Weniger ist mehr Ein schlechtes Foto hat oftmals zu viele Informationen. Außerhalb der technischen Grundlagen ist dies fast immer der Grund für mittelmäßige bis schlechte Bilder. Durch zu viele Bildinformationen erreichen Sie keine klare Aussage und machen es dem Betrachter schwer. Bedenken Sie bei Ihren Aufnahmen, Überflüssiges entfernen und mit wenig eine Geschichte erzählen,…
Artikel lesen

Die richtige Bildaufteilung ist der goldener Schnitt?

Wie oft lesen wir immer wieder die gleichen Erklärung über die richtige Bildaufteilung und den goldenen Schnitt. Es ist wirkich erstaunlich, dass noch immer dieses Prinzip auf diese Weise erklärt wird und es auch niemanden zu geben scheint, der sich diesem Thema noch einmal verschreibt. Dabei sind doch auch Kamerahersteller und Softwareentwickler für Kameras immer…
Artikel lesen

Hotelfotografie Köln Düsseldorf

Hotelfotografie ist zu einem festen Bestandteil unsere Teams geworden. Viele Hotels in NRW betreuen wir bereits. Zu den Bildern | HIER gelangen Sie zu den neusten Hotelfotos Wie wir nun immer wieder feststellen mußten, wird gerade auf dem Gebiet der Hotelfotografie leider noch immer sehr viel Falsch gemacht. In Bruchteilen von Sekunden entscheiden die ersten…
Artikel lesen

Professionelles Make up und Retusche

Im Zeitraffer zeigt sich ganz besonders die Wandlung. Ohne Visagistin und ein entsprechendes know how bei der Bildbearbeitung ist ein derartig perfektes Ergebnis nicht zu erzielen. Besonders anschaulich wird die „Verwandlung“ hier im Zeitraffer gezeigt: Leider kann das Video nicht eingebettet werden. Gehen Sie einfach über diesen Link und nehmen Sie sich 75 Sekunden Zeit….
Artikel lesen