Die Kampagne und ihr Content können in AdWords nicht geändert werden

AdWords kann manchmal die Hölle sein! Eine sehr oft gestellte Frage ist die Fehlermeldung „Die Kampagne und ihr Content können in AdWords nicht geändert werden“. Bedeutet, kein Budget, kein Text, keine Keywords nichts kann geändert werden. Da helfen auch die tollen „Hilfe“ Fenster bei AdWords nichts. Auch das pausieren oder löschen einer Kampagne bzw. Anzeige bei google AdWords ist nicht möglich. Nun:

WAS IST DA LOS? Wie können Sie das jetzt noch ändern oder löschen?

Sie verwenden eine automatische AdWords Anzeige. Diese Google Werbung – auch google Express AdWords Anzeige genannt – kann nicht geändert werden in AdWords, es wurde in einem vorherigen Schritt bereits als automatisiert festgelegt und da müssen Sie wieder hin! Da nutzt es nichts sich noch lange mit einer möglichen Löschung oder Änderung zu befassen. Sie müssen raus aus Google AdWords und auf Ihr Google Maps oder Google Places Konto gehen. Dort finden Sie Ihren Eintrag und einen Link zu dieser automatisierten express Kampagne. Wenn Sie dann dort auf den Link klicken können Sie im nächsten Schritt diese AdWords Kampagne einfach löschen.

Erstellen Sie AdWords Anzeigen am besten nach genauer Prüfung Ihrer Bedürfnisse manuell. Automatisierte Express Anzeigen sind nicht zu empfehlen! Eine von Ihnen individuell gestaltete AdWords Anzeige bringt nicht nur mehr Erfolg, sondern auch weniger Streß, dann wird die Meldung „Diese Kampagne und ihr Content können in AdWords nicht geänder werden“ für Sie Geschichte sein.

Kommentare sind geschlossen.