Fritz Box Nr. 4 nach Gewährleistung defekt

Geht das nur nur uns so? In unserem Fotostudio in Köln gab es wieder einmal einen Totalausfall. Wir wollten eigentlich keinen Elektroschrott sammeln. Aber in knapp 11 Jahren ist nun bereits zum 4mal unsere Fritzbox defekt. Besser gesagt die Fritz-Box hat einen „Totalausfall“. Da wir so ein Gerät nicht einfach in den Müll werfen, haben wir nun also das vierte Gerät herumliegen. Wir dachten, wir kaufen hier das beste Gerät, den Testsieger und nun? Geht das nur uns so oder …..

Haben andere auch schlechte Erfahrungen mit der Fritz Box gemacht ?

Immer wenige Monate nach Ablauf der Gewährleistung viel die Fritz Box aus. Mal empfängt sie kein Signal mehr, dann kann sie nicht einmal ein Signal zuordnen, ein anderes Mal leuchtet sie einfach nur rot und macht überhaupt nichts oder blinkte wild vor sich hin.

Das geht uns jetzt also nach Anschaffung von Box 4 wieder so und nun haben wir die fünfte Fritz Box in 11 Jahren gekauft. Wären wir da nicht sogar mit einem gemietetem Gerät günstiger gefahren? Das neueste Modell hat nun zumindest eine „Hardware Garantie“ von 5 Jahren. Entweder ist die „innere Uhr“ hier anders eingestellt oder die Hardware einfach von der Qualität besser. Der Kaufpreis hat sich um fast 50,- Euro erhöht und vielleicht ja nun auch die Qualität.

Hoffen wir, dass sich dieses Bild nicht wieder in den nächsten Jahren verändert und dann zu diesem Haufen noch weitere hinzukommen.

fritz-box-problem

Schreibe einen Kommentar