Wir sollten wieder mehr drucken.

Als vor einigen Jahren die geplante Reise in den Westen der USA anstand, hat mein Vater noch einmal seine alten Dias hervorgekramt. Irgendwann in den 70ern mit Spiegelreflex und irgendwas um 10 Rollen Film, also ca. 360 möglichen Auslösungen. Die Anzahl an Filmen hat ihn Erzählungen nach als Wahnsinnigen abgestempelt. Keine 400 Aufnahmen – ich…
Artikel lesen

Gute Vorsätze

Die Feiertage sind geschafft – hoffentlich besinnlich, froh und lecker – und das neue Jahr ist auch bereits eingeläutet. Bei vielen dürften die guten Vorsätze noch nicht über Bord geworfen worden sein: Gesünder essen, mehr Sport, ein Schritt auf der Karriereleiter. Wie wäre es als kleine Abwechslung einmal mit einem guten Vorsatz, der euch nicht…
Artikel lesen

Schöne Weihnachtsfotos selbstgemacht.

Weihnachten ist die Zeit des Lichts, der Familie und der Fotos. Unabhängig von einer neuen Kamera unter dem Baum wird Weihnachten so viel fotografiert wie selten im Jahr. Alle kommen zusammen, die Stimmung ist gut, das Essen auch – die Motive warten nur darauf eingesammelt zu werden. Mit unseren Tipps werden aus euren Schnappschüssen bessere…
Artikel lesen

Datensicherung für Fotografen

Wie speichere ich meine Daten am besten? Die jährliche Fehlerrate von Festplatten liegt bei bis zu 9% (Quelle: Failure Trends in a large disk drive Population, 2007). Mit anderen Worten: Fast jede 10. Festplatte wird im Laufe der nächsten 365 Tage auf irgendeine Art und Weise in Teilen oder Gänze ihren Dienst quittieren. Ich persönliche…
Artikel lesen

Tethering – Was, warum, wann und wie?

Wir alle kennen diese Szene aus professionellen Shootings: Während die Fotograf(in) mit der Kamera durch das Studio turnt, hängt eine kleine Menschentraube vor einem Bildschirm im Hintergrund und schaut sich die entstehenden Fotos an – der breiten Masse nicht zuletzt durch Heidi Klum in einer beliebigen Folge von Germanys next Topmodel bekannt J. Was wir…
Artikel lesen

Wie dekoriere ich ein Set?

Ein Set dekorieren Heute zeige ich Euch wie man eine Location für eine Imageaufnahme eines Produkts dekoriert. In ersten Linie sollte man vorher überlegen welche Farben und Texturen zu einem Produkt passen. In diesem Fall habei ch mich für helle Pastelltöne entschieden, die einen Hauch Farbe ins Bild bringen, jedoch nicht vom Produkt ablenken. Bei…
Artikel lesen

Workshop zur Verbesserung der Fotoqualitaet von Produktaufnahmen im Unternehmen

Heute haben wir ein junges und dynamischen Unternehmen kennengelernt, die Möbel neu aufarbeitet und auf unterschiedlichen Verkaufsplattformen verkauft. Wir wurden gefragt, ob wir nicht den Mitarbeitern über die Schulter schauen könnten, um zu sehen was mann besser machen kann. In dem heutigen Workshop haben wir unterschiedliche Lichtsituation aufgebaut, um den Kunden zu zeigen, wie wirkt…
Artikel lesen

Aussergewöhnliche Businessportraits in Düsseldorf

Portraitfotografie – Kreativität ist gefragt Ein Unternehmen mit Sitz in unterschiedlichen Städten hatte zwei Veranstaltungstage geplant. Dadurch bekamen wir die Möglichkeit, die Mitarbeiter und den Vorstand der Firma kennenzulernen und zu fotografieren. Bei der Vorbesprechung stellte sich nun die Frage: Wie und in welchem Raum setzen wir die Fotoaufnahmen um? Wie lassen sich Mitarbeiter innerhalb…
Artikel lesen

Haben Sie eine Wohnung zu vermieten?

Wird Ihre Immobilie bei Airbnb angeboten und Vermietungen lassen auf sich warten? Dann liegt es eventuell daran, dass die Fotos den Betrachter nicht ansprechen. Vielleicht wurde die Wohnung zu dunkel und unvorteilhaft fotografiert. Machen Sie die Fotos möglichst hell und mit vielen Details. Das könnte zum Beispiel so aussehen:
Artikel lesen