Businessfotografie Bewerbungsfotos

Wenn man sich als Kunde für ein Business Shooting draussen mit available Light entscheidet, sollte bedenken, dass das Wetter einem Strich durch die Rechnung machen kann und der Termin für die Fotos immer wieder verschoben werden muss. Bei einem sonnigen Tag mit vielen Wolken, bekommt man unterschiedliche Ergebnisse. Das Shooting sollte enweder an einem frühen Vormittag, oder an einem späten Nachmittag stattfinden, da die Sonne zu diesem Zeitpunkt nicht zu hoch steht und keine Schlagschatten unter den Augen erzeugt werden.
Für einen Fotografen ist es wichtig zu entscheiden, möchte ich die Fotos knackig haben oder lieber soft und weich.

Mit Sonnenlicht:

Im Schatten:

Falls die Kleidung an manchen Stellen Falten wirft, bearbeiten wir es im Photoshop mit dem Filter Verflüssigen. Achtet unbeding darauf, dass die Linienführungen im Hintergrund nicht verzerrt werden.

Bei einem windigen Wetter nicht vergessen das Haarspray mitzunehmen.

Schreibe einen Kommentar