Fotografen in Köln

Herzlich willkommen bei Ihren Fotografen in Köln.  Unser Tätigkeitsfeld ist die „Welt der Arbeit“. Wir fotografieren für Sie mobil in den Bereichen der Architektur- und Businessfotografie und erstellen als professionelle Fotografen Bilder für Webseiten, Infobroschüren, Kataloge und Online-Werbung. Unsere Stärke ist die „on Location Fotografie“ für Dienstleister, Industrie, Handwerk, Kliniken und Praxen.

Wir sind in Köln Zuhause und zudem Ihr Partner für Business Fotos und Business Portraits in allen Städten Nordrhein-Westfalens. Uns begeistern hierbei die scheinbar uspektakulären Orte, denn dort wollen und können wir zeigen, dass es keine schlechte Location gibt. Uns fällt immer etwas ein!

Wir sind Fotografen aus voller Überzeugung !

Das Team ist: Fotograf Dirk Baumbach, Fotodesigner Markus Grün, Visagistin Emilia Keil und Lichtassistentin Jana Pollask . Für uns ist Unternehmensfotografie das interessanteste Fachgebiet überhaupt. Ein besonderer Schwerpunkt ist der medizinische Bereich. Durch unsere Erfahrungen bei der Lichtgestaltung sind wir in der Lage, den gewünschten „medizinischen Look“ zu erzeugen.

Die Welt der Fotografie hat sich verändert

Fotos sind heute überall. Unsere Welt wird sprichwörtlich überschwemmt mit Bildern. Das Internet und die neuen Möglichkeiten sind leider Fluch und Segen zugleich. Wir leben in einer Zeit, wo das Bild das Wort ablöst. Heute entscheiden beim Werben um die  Gunst der Kunden nur noch Sekunden. Für Unternehmen wird es immer wichtiger mehr als Standards zu zeigen und sich vor allem auch optisch „kompromisslos“ zu präsentieren denn als professionelle Fotografen wissen wir,  gute Bilder überzeugen schnell. Sekunden, die Ihnen einen deutlichen Vorteil verschaffen.

Mit Herz und Verstand vermeiden wir statische Bilder und mit einer kreativ, gelösten Atmosphäre bei unseren Fotoshootings erstellen wir als Portaitfotografen in Köln  und vielen weiteren Städten in ganz NRW Ihre individuelle Bilderwelt, dynamisch, kompetent, farbenfroh und klar. Wir sind in der Lage, als Werbefotografen Ihr Unternehmen vollständig zu präsentieren.

Wie arbeitet ein Fotograf heute?

db Fotografen Kölndb Fotografen, Köln

Die Marksituation in Köln und vielen anderen Städten zeigt ein Überangebot an Fotografen. Die Preise haben sich verändert, viele Fotografen sind günstig aber professionelle Fotografie erfordert eine andere Kalkulation. So wie wir, stammen einige noch aus der „analogen Zeit“ und andere Fotografen aus dem neuen „digitalen Zeitalter“. Know how erwerben Fotografen in der Praxis. Wer viel Praxis hat, muß aber auch „Gewohntes“ vermeiden und seinen eigenen Arbeitsprozess immer wieder neu entdecken. Bei der sprichwörtlichen „Flut an Fotografen“ ist es um so schwieriger geworden, den Richtigen für Ihr Projekt zu finden.

Ein Bild ist immer auch ein Spiegel des Fotografen.  Wo Menschen sind werden Stimmungen reflektiert. Es ist alleine der Mensch und sein Know how das ein gutes Foto entstehen lässt. Erfolgreich als Fotograf sein heißt auch markt- und zielorientierte Fotoleistungen anzubieten.  Es ist wichtiger denn je,  den Kunden einen passendes Konzept mit den richtigen Leistungen für eine zeitgemäße und budgetorientierte Fotografie zusammen zu stellen.

Um Fotografie trotzdem hochwertig anbieten zu können, ist der richtige Workflow entscheident. Der Fotograf spart nicht nur Zeit, auch der Preis kann so an die Anforderungen des Marktes angepasst werden. Ebenso im Bereich der Immobilienfotografie.  Makler benötigen sehr hochwertige Fotos, diese jedoch manchmal nur wenige Tage. Der Preis dieser Aufnahmen muß daher im Verhältnis zum tatsächlichen Einsatz stehen. Auch im Bereich der Interieur- und Möbelfotografie werden Aufnahmen heute völlig anders erstellt, als dies noch vor 10 Jahren der Fall war.

Wir sind in Köln Zuhause:

 

Bei allen Shootings im Raum Köln arbeiten wir fahrkostenfrei!

Mit unserem mobilen Fotostudio unterwegs

Fotografen in Köln Fotografen in Köln

Um Ihnen unsere Fotoleistungen budgetorientiert anbieten zu können, sind wir Kölner Fotografen mobil. Auch unsere Ausrüstung aus dem Fotostudio ist bei unseren Shootings dabei. Bei den Fachgebieten, Immobilien, Interieur- und Architekturfotografie gehen wir neue Wege und fotografieren mit einer speziellen Fachkamera.

Wir verwenden „Rodenstock“ und „Schneider Kreuznach“ Objektive an einem Cambo Actus System und erstellen diese Aufnahmen im Stitching Verfahren. Aus 6 Einzelaufnahmen entsteht so ein Bild mit bis zu 200 Megapixeln.

Diese Technik verwenden wir auch bei unserer Arbeit als Messefotografen und bei der Erstellung von Fotos für das Gastronomiegewerbe und Hotels.

Attraktive Orte für Ihre Fotos in der Domstadt

Als Kölner Jungs kennen wir natürlich die attraktiven Plätze, die sich ganz besonders für ein tolles Foto von der Domstadt eigenen. Bei einem Besuch  unserer geschichtsträchtigen Stadt am Rhein sollten Sie sich diese Motive nicht entgehen lassen:

1. Die Hohenzollernbrücke: Rechtsrheinisch gibt es hier den besten Blick auf den Dom und die Altstadt. Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal ist hierbei der beliebteste Standpunkt für Fotografen aus der ganzen Welt. Hier, von der „Schäl Sick“ (der blinden Seite) gibt es den schönsten Blick auf unsere Stadt. 2. Der Rheinpark bietet ganz andere Motive. Hier auch mal direkt vom Rheinufer fotografieren. 3. Der neue Rheinauhafen mit den drei Kranhäusern. Gehen Sie zu Fuß von der Deutzer Brücke aus am Rheinufer entlang und gehen Sie in Richtung der sehr auffälligen Bauwerke. Der Weg führt Sie vorbei am Schokoladenmuseum und Sie gelangen zum Rheinauhafen.

4. Die Altstadt darf nicht fehlen! Am besten am Rheinufer beginnen und die kleinen Gassen bis zum Domplatz schlendern. Es gibt dort viele Motive die sich für stimmungsvolle Aufnahmen sehr gut eignen. 5. Auch der Mediapark ist eine schöne Fotokulisse und zeigt unsere Stadt von einer ganz anderen Seite. 6. Über den Rudolfplatz in Richtung Südstadt gehen (Studentenviertel).  Der Barbarossaplatz und die Luxemburger Straße sind der perfekte Abschluß für den Abstecher in den Süden der Stadt.

Schauen Sie sich nicht nur die Innentadt, Nippes oder Ehrenfeld an. Es gibt mehr als die Hohe Straße, Neumarkt oder die Domplatte. In Bayenthal und Rodenkirchen finden Sie sehr viele schöne Villen und Häuser. Wenn sie linksrheinisch bleiben, dann schlendern Sie das Rheinufer entlang, am besten bis zur Südbrücke und der Serverinsbrücke.

der-fotografFotograf, Dirk Baumbach (geb. 1966)

„1979 begann ich mit der analogen Fotografie. In einer Zeit, in der Bildbearbeitung noch kein Bestandteil eines Fotos war, besaß ich bereits mit 15 Jahren alles, was für hochwertige Fotografie gebraucht wurde. Die Möglichkeiten der Gestaltung mit Licht begeisterte mich hierbei am meisten. Vor meiner ersten Tätigkeit als Fotograf (Musikfotografie) habe ich 12 Jahre lang Fotos analysiert, korrigiert und verbessert. Nie war ich zufrieden. Übertrieben detailverliebt kann ich noch heute sein und es in Sachen Genauigkeit schon mal auf die Spitze treiben.

Bildbearbeitung gehört jetzt dazu und bietet viele neue Möglichkeiten. Trotzdem fotografiere ich noch so, wie ich es gelernt habe: Immer mit dem Ziel bereits beim Shooting ein „fertiges Bild“ präsentieren zu können ….“

Der Facettenreichtum unser Arbeit verändert sich. Die neuen Tätigkeitsfelder liegen auch für Fotografen im Videobereich. Hierbei ergänzen wir das Fotomaterial mit kurzen Filmsequenzen. Seit 2014 arbeiten wir auch auf diesem Gebiet und erstellen hochauflösende Imagefilme und Zeitrafferaufnahmen in einer Auflsöung bis 4K. So schlagen wir auch mit diesem Medium wieder die Brücke um Fotografie und Video für Ihr Unternehmen auch in Zukunft aus einer Hand anbieten zu können.

Nehmen Sie sich etwas Zeit und informieren Sie sich auf den nächsten Seiten über unsere Arbeit. Über das Hauptmenue gelangen Sie zu den verschiedenen Galerien. Dirk Baumbach ist Spezialist für Architektur-, Business-  und Unternehmensfotografie und Ihr Fotograf in Köln.